Gaueinzelmeisterschaften 2020 - Kopieren - TSV 1907 Odenhausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gaueinzelmeisterschaften 2020 - Kopieren

Berichte > Archiv 2020
        
Gaueinzelmeisterschaften 2020
1. Platz für Johannes Größer
Am 07.03.2020 richtete der TV Watzenborn-Steinberg die diesjährigen
Gaueinzelmeisterschaften aus.
Im Jahrgang 2011 u. jünger gingen für den TSV Odenhausen Arthur Wiegand
und Nathanael Mederer an die Geräte. Arthur turnte einen sehr
guten Wettkampf und konnte besonders am Boden , den Ringen und am
Reck überzeugen. In der Wertung der Gaumeisterschaften, es werden die
besten 4 aus 6 Geräten gewertet, erreichte Arthur, mit 51,50 Punkten,
den 4. Platz. Um sich für die hessenmeisterschaften zu qualifizieren werden
alle 6 Geräte gewertet und am Sprung muss ein Überschlag geturnt
werden, welcher ebenfalls in die Wertung eingeht. In dieser Qualifikation
errang Arthur den sehr guten 2. Platz, mit 74,95 Punkten, und schaffte die
Qualifikation für die Hessenmeisterschaften. Nathanael turnte etwas unsauber
und musste sich mit dem 10. Platz und 48,65 punkten begnügen.
Gabriel Frech startete im Jahrgang 2009 u. Jünger. Er erreichte in einem
starken Teilnehmerfeld mit 71,60 Punkten den 10. Platz.
Im Jahrgang 2006 u. Jünger (4 aus 6), ein Kürwettkampf, stellte sich Noah
Büttner den Kampfrichtern. Noah erwischte leider einen nicht so guten
Tag, so dass er bei 3 Übungen das Gerät verlassen musste. Im blieb am am
Ende mit 30,95 Punkten nur der 7. Rang.
Ebenfalls ein Kürwettkampf turnte Johannes Größer im jahrgangsoffenen
Wettkkampf der LK 2. Auch hier werden die besten 4 Geräte gewertet.
Hier konnte sich Johannes deutlichmit 40,30 Punkten, gegen Caspar
Schinke (TV Watzenborn-Steinberg) durchsetzen und sich den Gaumeistertitel sichern.



Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü