Gaumannschaftsmeisterschaft 2017 - TSV 1907 Odenhausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gaumannschaftsmeisterschaft 2017

Berichte > Archiv 2017
Gaumannschaftsmeisterschaften in Allendorf/Lahn

Am 02. September richtete der TSV Allendorf/Lahn den ersten Wettkampf zu den Gaumannschaftsmeisterschaften aus. Im Pflichtwettkampf des Jahrgangs 2002 u. jünger ging die TG Odenhausen/Wißmar an den Start.
In dieser Mannschaft turnten Leonard Bodimer, Johannes Größer und Noah Büttner. Alle drei turnten nahezu fehlerfreie Übungen und errangen so mit 248,35 Punkten den ersten Platz.

Bei den jüngsten im Jahrgang 2010 u. jünger turnten für den TSV Lucas Eckhart und Gabriel Frech. Auch diese beiden Nachwuchsturner konnten durch gute Übungen überzeugen und gewannen mit 90,20 Punkten.

Bei den Kürturnern stellten sich Dennis Panzer und Rene Speier den Kampfrichtern. Auch sie konnten Ihren Wettkampf in der LK1 mit 77,45 Punkten konkurrenzlos gewinnen. Verletzungsbedingt konnten sich nicht alle Geräte turnen.

Am 07. Oktober startet in Stierstadt die Oberligamannschaft in ihre Saison. Der 2. Wettkampf der Gaumannschaftsmeisterschaften findet am 21. Oktober in Großen-Linden statt.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü