Gaukinderturnfest 2017 - TSV 1907 Odenhausen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Gaukinderturnfest 2017

Berichte > Archiv 2017
 
Gau-Kinderturnfest in Lollar
 
Die TSG Lollar richtete am 25. Juni das Gau-Kinderturnfest in der Sporthalle Süd und auf dem Sportplatz aus.
 
Da in diesem Jahr auch unsere jüngsten Turner im leichtathletischen Dreikampf teilnahmen, stellten wir so viele
Teilnehmer, wie lange nicht mehr.
 
Im leichtathletischen Dreikampf (50m-Lauf, Schlagball-Wurf, Weitsprung) Jahrgang 2008-2009 startete Vitali Klassen
und erreichte den guten 6. Rang.
Im Jahrgang 2010 gewann Maximilian Pieper vor Michael Klassen.
Im Jahrgang 2011 starteten gleich neun unserer Turner. Es siegte
 
         
1. Pascal Bischoff       4. Ben-Lennox Pradl        7. Nils Eckhardt
            
2. Arthur Wiegand      5. Jan Bodenbender         8. Florian Pieper
            
3.   Finn-Luca Pradl      6. David Bischoff             9. Vincent Herbert
       
 
 
Jesse van den Hoogen startete im turnerischen Mehrkampf (50m-Lauf, Schlagball-Wurf, Boden, Barren) des Jahrgangs 2008-2009 und errang den sehr guten 4. Platz.
 
Elias Becker startete im Jahrgang 2010 u. jünger und konnte in diesem Wettkampf gewinnen.
 
Im reinen Gerätewettkampf im Jahrgang  2006-2007 stellte sich Noah Büttner den Kampfrichtern und errang den 3. Platz.
 
Im Jahrgang 2010 u. jünger gewann Gabriel Frech vor Lucas Eckhardt.
 
Im Leichtathletik-Dreikampf der Mädchen erreichte Marie Stellwagen den 5. Rang.
 
Im Jahrgang 2011 u. jünger kam Tamina Junker auf den 2. Platz und Mia Tag auf den 5. Platz.     
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü